Premieren, Rekorde und a Riesen Gaudi

Am Samstag 22.8.20 öffnete sich um 14:00 der Vorhang und die 63 Protagonisten des Aschinger-Alm Gaudirace zeigten was sie konnten. Debertin Daniel vom Team Corratec holte sich mit einer Fabelzeit von 17:12 den Tagessieg und stellte einen neuen Streckenrekord auf. Der jüngste Teilnehmer Mayerhofer Lukas (Jahrgang 2008) fightete bis zum Schluss und erreichte das Ziel mit beachtlichen 39:18. Riesen Respekt vor dem jungen Mann!

Das waren zwei der Rekordhalter – nun ein paar Premieren. Das erste mal wurden die Ebbser Dorfmeister gekürt. Sie erhielten neue Wanderpokale, welche nächstes Jahr verteidigt oder an die neuen Meister weitergegeben werden müssen. Giovanna Nicolussi von den Dienstagsradlern und Christian Stöger vom URC-Ebbs, dürfen sich nun für ein Jahr die Trophäen ins Regal stellen.

Die Strecke des Aschinger-Alm Gaudirace ist nahezu identisch mit der Strecke der Bikechallenge Tirol, welche mit Unterstützung des Tourismusverbandes Kufsteinerland ins Leben gerufen wurde. Das Gaudirace war quasi die Eröffnung dieser neuen Challenge Strecke. Darum werden die gefahrenen Zeiten auch in die Rangliste auf der Website übernommen. Außerdem stiftet der Tourismusverband einen Geschenkkorb, welcher unter den Teilnehmern verlost wird. Wir bedanken uns vielmals.

Kurz zusammenfassend war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei allen Helfern, Sponsoren und Teilnehmern. Vor Allem auch, dass sich alle so diszipliniert an die Corona Maßnahmen gehalten haben.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, dann hoffentlich wieder ohne Masken.

Ebbser Dorfmeister

Eine Neuerung dieses Jahr!!!

Der schnellste Fahrer und die schnellste Fahrerin mit Wohnsitz in Ebbs werden ab diesem Jahr beim Aschinger-Alm Gaudirace zum Dorfmeister und zur Dorfmeisterin gekürt. Sie erhalten eine Wandertrophäe, die bis zur nächsten Austragung behaltet werden darf. Dann muss der Titel und die Trophäe verteidigt werden, oder gehen an den neuen Meister und/oder die neue Meisterin.

Bildergalerie zum Aschinger-Alm Gaudirace 2019

Das Gaudirace 2019 am 24.9.2019 bei super Wetter, und mit sensationellen Leistungen über die Bühne gegangen. Wir möchten uns hiermit bei allen Helfern, Sponsoren und natürlich auch bei allen Teilnehmern bedanken.

Es wurden auch wieder einige Fotos geschossen, die wir euch in selbstverständlich gerne zur Verfügung stellen wollen.

Wir bedanken uns Bei Reinhard Thrainer für seinen megan Einsatz und die mega Fotos, die er uns immer zur Verfügung stellt. Die Fotos findet ihr im Beitrag-Link auf der URC Facebook Seite oder direkt auf

.