24h Rennen in Grieskirchen

Hans lässt uns in seinem Rennbericht ein wenig hinter die Kulissen eines 24 Stunden Rennens blicken:

Mein „kleiner“ Bericht vom unseren ersten 24h Rennen!!!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Da es bei mir „leider“ voriges Jahr die Prognose Knorpelschaden hieß, stellte ich von Triathlon (Ironman usw.) auf Radfahren um. Das begann letztes Jahr ganz vielversprechend mit dem 12h Rennen in Kaindorf, wo ich von 90 Teilnehmern den für mich gewaltigen 16. Rang belegte. Kurze Zeit war es mich/uns fix, nächstes Jahr Grieskirchen und Kaindorf die beiden 24h Events zu finishen, da Sie ja zu einer Cupwertung zählen.
Das nur zur Vorgeschichte. 🙂 Continue reading 24h Rennen in Grieskirchen

25.05.2015 Pfingstausfahrt

Dieses Jahr mussten wir unsere Pfingstausfahrt schlechtwetterbedingt auf Montag verschieben, den kühlen Temperaturen geschuldet waren wir zu fünft am Start.

Von Ebbs aus ging es erst mal über Wildbichl nach Sachrang und mit perfektem Rückenwind weiter nach Aschau und Frasdorf – kurz vor Frasdorf waren wir dann zu schnell für’s Radar, kaum hatten uns die netten grünen Männchen gesehen waren wir auch schon vorbei… 😉

Über den Samerberg ging es dann weiter zum Duftbräu wo wir nach 40 Kilometern unsere gemütliche Pause einlegten, bis hier hin war uns eher zu warm als zu kalt – nach ein paar Minuten im Schatten hat sich das aber schnell geändert.

Die flotte Abfahrt durch das Mühltal nach Nußdorf war anfang ziemlich frisch und am Tag der offnen Mühle auch von starken Fußgängerverkehr begleitet.

Als Abschluß unserer kleinen Ausfahrt haben wir dann noch die Auffahrt zum Tazelwurm Richtung Sudelfeld genommen, wo wir dann auch von einem ordentlichen Regenguss begrüßt wurden.

Bis Ebbs waren wir dann allerdings schon fast wieder trocken! 🙂

24.05.2015 – Pfingstausflug

P1050082Falls uns der Wettergott gnädig ist machen auch dieses Jahr  wieder zu Pfingsten unsere Ausfahrt, geplant für den 24.05. – Treffpunkt um 09:00 Uhr am Dom-Platz in Ebbs, für alle nicht Eingeweihten gegenüber der Kirche.

Bei Schlechtwetter verschieben wir den Ausflug auf den Pfingsmontag (25.5.).

Wir freuen uns natürlich schon auf zahlreiche Teilnahme – wir nehmen auch alle nicht Vereinsmitglieder gerne mit! 🙂

Geplant ist eine lockere Runde mit dem Rennrad – wir werden je nach Teilnehmer zwei Gruppen bilden und eine kurze sowie eine längere/flottere Runde mit gemeinsamen Treffpunkt fahren!